abgebrueht

VORSTELLUNG FINDET STATT!!!

Abgebrüht!

Die Lesebühne für Leute mit Geschichte(n)

Die Vorstellung findet im Theater 'KLEINES SPIEL' statt!!!
Neureutherstr. 12 / Eingang um die Ecke in der Arcisstr.
Reservierung ausschließlich über uns! Siehe rechts >>>


Während die Teilnehmer auf Poetry Slams immer jünger werden und sich diese Szene immer mehr auflädt mit Themen von Teenagern, gehen wir mit 'Abgebrüht' den umgekehrten Weg und lassen die Leute mit Erfahrung und Geschichten sprechen.
Auch für junge Menschen geeignet...

Es heißen Euch willkommen:
Martina Pahr und Christian Schmitz-Linnartz.

Martina Pahr verdient ihr Geld mit Schreiben. Lesen kann sie aber auch.
Sie mag es gern witzig und freut sich über das spontane Feedback auf Lesungen.

Christian Schmitz-Linnartz verdient nur ganz bedingt sein Geld mit Schreiben und Vorlesen.
Er mag es auch witzig, aber auch dreckig, kontemplativ und provokativ.

Die Gäste am 25. September:

Kerstin Neuhaus ist ein neues erfolgreiches Gesicht in der Münchner Poetry-Slam-Szene. Ihre Texte sind Alltagschroniken, aber auch Erlebnisreporte; sie sind schlau, erwachsen, meist heiter und nie stocksteif. Man hört ihr sehr gerne zu und erkennt sich wieder, zumeist gern, manchmal auch zum Verdruß.

Calippo Schmutz ist ein Tausendsassa mit sehr breit gefächertem Humorspektrum und einer großen Theateraffinität. Dass er gern in Rollen schlüpft, kommt auch seinen Texten sehr zugute.

Solly ist ein - ach, was sag ich - DAS Münchner Blues-Urgestein. Sie spielte schon als Opening act für Marla Glen, Fools Garden, John Lee Hooker Jr. und ihren Mentor Keb Mo.

Nächste Vorstellungen

16.10.2017 Mo 20:00 8 €
Reservieren