Herz

ToyBoy GbR

Die Schmalspur-Gigolos

Eine Komödie von Frank Piotraschke

Was als eine Schnapsidee seines besten Freundes beginnt, wird plötzlich zur harten Realität, als Thomas tatsächlich anfängt als Callboy zu arbeiten.

Mit der tatkräftigen Unterstützung von Kneipenwirt Kuddel und einem echten männlichen Sexarbeiter wird aus dem dauerbankrotten Looser ein heißgewünschtes Objekt weiblichen Begehrens.

Doch was in der Theorie noch so locker und launig klang, verlangt ihm in Wirklichkeit einiges ab.

Welche Erwartungshaltung haben Frauen eigentlich an einen gekauften Mann?

Wie soll man umgehen, mit übergriffigen Kundinnen und Erniedrigung?

Die Veränderung in Thomas‘ Leben wirkt sich schließlich auf alle Beteiligten aus und zwingt sie dazu, ihre Geschlechteridentitäten und heteronormativen Verhaltensmuster zu   hinterfragen.

mit Konrad Adams, Julian Brodacz, Heiko Dietz und Kolja Heiß

Regie: Petra Wintersteller
Dramaturgie: Carmen Panknin
Assistenz: Christina Schmiedel
Bühne/Licht: Heinz Konrad

Veranstalter: ToyBoy GbR
Aufführungsrechte: Frank Piotraschke

Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturreferat der Stadt München und THETA e.V.

Nächste Vorstellungen

20.05.2020 Mi 20:00 19 / 14 €
Reservieren
21.05.2020 Do 20:00 19 / 14 €
Reservieren
22.05.2020 Fr 20:00 19 / 14 €
Reservieren
23.05.2020 Sa 20:00 19 / 14 €
Reservieren
27.05.2020 Mi 20:00 19 / 14 €
Reservieren
28.05.2020 Do 20:00 19 / 14 €
Reservieren
29.05.2020 Fr 20:00 19 / 14 €
Reservieren
03.06.2020 Mi 20:00 19 / 14 €
Reservieren
04.06.2020 Do 20:00 19 / 14 €
Reservieren
05.06.2020 Fr 20:00 19 / 14 €
Reservieren
06.06.2020 Sa 20:00 19 / 14 €
Reservieren