MichaelaBeer

Michaela Beer

Die Fünf Schritte

Soloabend von und mit Michaela Beer

 

Der Mensch

Er opfert seine Gesundheit, um Geld zu verdienen.

 Dann opfert er sein Geld, um seine Gesundheit zurück zu bekommen.

Er ist so auf die Zukunft fixiert, dass er die Gegenwart nicht genießen kann.

Das Ergebnis ist, dass er weder die Zukunft noch die Gegenwart lebt.

Er lebt so, als würde er niemals sterben, und er stirbt so, als hätte er niemals gelebt!

(Dalai Lama)

 

 

Es sind nur Fünf Schritte zum Ziel. Mehr nicht. Klingt einfach. Ist es aber nicht. Vor allem nicht, wenn man gegen sich selbst ankämpfen muss. Innerlich. Der Wille geht in die eine Richtung, doch der Verstand sagt: bleib stehen. Und eigentlich weiß man doch, dass der Verstand recht hat und man besser aufgeben sollte. Aber auch das ist leichter gesagt als getan. Lara ist gerade einmal 25 Jahre Alt und wird sterben. Doch bevor es so weit ist, muss sie noch einen kleinen Test bestehen. An diesem Abend geht Lara Fragen wie 'Was ist aus mir geworden? Was habe ich aus meinem Leben gemacht? Wohin hat mich all das geführt? Was passiert jetzt? Gibt es wirklich ein Licht am Ende des Tunnels? Gibt es etwas das ich bereue? Was wäre wenn?' und vielen weiteren auf den Grund. Es ihr Leben und ihre Geschichte. Ganze 25 Jahre.

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um den Soloabend von Michaela Beer. Dieser ist Bestandteil Ihrer Abschlussprüfung bei TheaterRaum München, Berufsfachschule für Schauspiel.
Der Eintritt ist frei. Um Reservierung wird jedoch gebeten.